16 VOR geht in Druck

Marcus Stölb hat am vergangenen Dienstag seinen letzten Artikel im Online-Magazin veröffentlicht und damit seine Tätigkeit bei 16 VOR beendet. Die Entscheidung des Mitbegründers, nach über sieben Jahren die Redaktion zu verlassen, hat Fragen nach der Zukunft dieses schönen Portals aufgeworfen. Die schlechte Nachricht ist: Das Magazin wird es in dieser Form bald nicht mehr geben. Die gute: 16vor bleibt weiter bestehen. Bettina Leuchtenberg ist mit ihren Architektur-Essays weiterhin Mitglied der Redaktion.

Linktipp: Lesen Sie den ganzen Artikel unter www.16vor.de

Danke für das Weiterleiten!
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on Xing
Xing
Share on LinkedIn
Linkedin
Email this to someone
email

Schreibe einen Kommentar