Kennen Sie den Kulturkiosk?

16 VOR Das Trierer Stadtmagazin
„Kennen Sie Trier?“ in: 16 VOR Das Trierer Stadtmagazin

In Berlin ist es die Trinkhalle, am Niederrhein das Büdchen, in Frankfurt das Wasserhäuschen, in Österreich die Trafik und in Trier ganz klassisch der Kiosk. So wird ein meist freistehendes Häuschen genannt, welches dazu dient, Kleinigkeiten wie Zeitungen, Getränke, Süßigkeiten und Zigaretten im Vorbeigehen zu erwerben….

Ab sofort erscheint die Architekturkolumne „Kennen Sie Trier?“ monatlich in gedruckter Form im „16VOR Das Trierer Stadtmagazin“, welches an vielen Stellen in Trier ausliegt. „Alle Magazinbeiträge werden sukzessive auch auf www.16vor.de veröffentlicht, wo sie dann auch kommentiert werden können,“ berichtet Redaktionsleiter und Herausgeber Christian Jöricke in der Erstausgabe. „Und bevor das neue Heft erscheint, wird die vorherige Ausgabe zudem noch als PDF auf der Seite zur Verfügung gestellt.“

Seit dem 21. Mai ist der Artikel auch online zu lesen: www.16vor.de

Danke für das Weiterleiten!
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on Xing
Xing
Share on LinkedIn
Linkedin
Email this to someone
email